Meldungen

Bild: BGS170925
Wahlergebnis Bayerisch Gmain
24.09.2017

Ergebnis der Bundestagswahl vom 24.09.2017 in Bayerisch Gmain

Wie auch im Wahlkreis und im Bundesergebnis musste die SPD in Bayerisch Gmain herbe Verluste hinnehmen. Von 13,8 % bei den Zweitstimmen im Jahre 2013 fiel das Ergebnis um 2,9 %-Punkte auf 10,9 %; die CSU verlor 11,70% (von 55,6 auf 44,9 %). Auffällig ist der hohe Stimmenanteil der FDP von 13,94 % (in Vergleich zu 9,15 % in Wahlkreisdurchschnitt). Die AfD schnitt in Bayerische Gmain mit 9 % etwas ungünstiger ab als im Wahlkreisdurchschnitt mit 12,02 %.
Mehr ...


Bild: BGSw170321
Die Parkplatzerweiterungim Bau
21.03.2017

Bahnhofsumbau nun doch früher?

Aus der Bayerisch Gmainer Gemeinderatssitzung vom 20.03.2017
Das Verkehrskonzept des Landkreises stand auf der Tagesordnung der jüngsten Sitzung des Bayerisch Gmainer Gemeinderats und es wurde erneut über die Parkplatzerweiterung am Wanderparkplatz diskutiert. Für Überraschung sorgte aber ein Schreiben der Bahn, dass schon heuer mit der Planung für den Bahnhofsumbau begonnen wird.
Mehr ...


21.02.2017

Haushaltsplan 2017 verabschiedet

Aus der Bayerisch Gmainer Gemeinderatssitzung vom 20.02.2017
Die Verabschiedung des Haushaltsplans für das Jahr 2017 stand als wichtigster Punkt auf der Tages¬ordnung. Außerdem ging es um die Bebauung des Grundstücks der ehemaligen Hugo-Beck-Stiftung.
Mehr ...


Bild: BGSw170215
Der Bayerisch Gmainer SPD-Vorstand
15.02.2017

Wechsel an der Spitze der SPD Bayerisch Gmain

Arnim Schläfke neuer Vorsitzender
Bei der kürzlich abgehaltenen Jahreshauptversammlung der SPD Bayerisch Gmain wurde auch ein neuer Vorstand gewählt. Nachdem der bisherige Vorsitzende Franz Sicklinger nicht mehr zur Verfügung stand, erklärte sich Arnim Schläfke dazu bereit, er wurde von den Mitgliedern einstimmig gewählt.
Mehr ...


Meldungen aus dem Kreisverband

Bild: Volksbegehren Krankenhäuser
13.09.2018

SPD Berchtesgadener Land unterstützt Volksbegehren gegen Pflegenotstand an Krankenhäusern

DGB-Kreisvorsitzender Dieter Schaefer stellte Gesetzentwurf vor
Die SPD Berchtesgadener Land unterstützt einhellig das Volksbegehren „Stoppt den Pflegenotstand an Bayerns Krankenhäusern“ und ruft alle Bürgerinnen und Bürger im Landkreis dazu auf, die Gesetzesinitiative noch bis Anfang Oktober durch ihre Unterschrift zu unterstützen. Bei einem Treffen im Gasthof „Poststuben“ in Bad Reichenhall informierten sich die heimischen Sozialdemokraten bei einem Vortrag des DGB-Kreisvorsitzenden Dieter Schaefer über die genauen Inhalte des Volksbegehrens und beschlossen konkrete Aktionen, um das Gesetzesvorhaben voranzubringen. Mehr ...


Bild: Bäcker
12.08.2018

Betriebliche Ausbildung stärken und attraktiver machen

Heimische SPD begrüßt Tarif-Einigung im Bäcker-Handwerk für Auszubildende
Der Beginn des neuen Ausbildungsjahrs zum 1. September rückt immer näher und damit auch eine deutliche Erhöhung der Ausbildungsvergütung im Bäcker-Handwerk: aufgrund des neuen Tarifvertrags steigt die monatliche Vergütung von derzeit 500 Euro brutto in zwei Schritten 2018 auf 565 Euro und 2019 auf 615 Euro. Aus diesem Anlass haben sich Vertreter der heimischen SPD mit der im Koalitionsvertrag vereinbarten Mindestausbildungsvergütung und den Perspektiven der betrieblichen Ausbildung befasst.
Mehr ...


Bild: Bahnhof BGD_01
09.08.2018

Barrierefrei, zügig und im dichteren Takt auch im südlichen Landkreis

Susanne Aigner und Bärbel Kofler für besseren Schienenverkehr
Barrierefreier Ausbau, schnellere Fahrtzeiten, ein dichterer Takt - und eine Erweiterung zur Watzmann-Therme: mit diesen Forderungen für einen attraktiven Schienenverkehr in Berchtesgaden beschäftigten sich die heimische Bundestagsabgeordnete Dr. Bärbel Kofler und die SPD-Landtagskandidatin Susanne Aigner bei einem Ortstermin am dortigen Bahnhof. Bärbel Kofler informierte dabei auch über die Bedingungen der neuen Ausschreibung der Bahnstrecke Berchtesgaden-Freilassing, über die im Oktober von der Bayerischen Eisenbahngesellschaft entschieden wird. Mehr ...


Bild: Bienenhaus Hans
08.08.2018

SPD Berchtesgadener Land unterstützt Volksbegehren Artenvielfalt

Landtagskandidatin Susanne Aigner zu Besuch beim Sprecher der Kreistagsfraktion Hans Metzenleitner in Bischofswiesen
Eine Unterschrift von 25.000 Menschen mit Hautwohnsitz in Bayern: diese Unterstützung braucht das „Volksbegehren Artenvielfalt“, damit es zu einem Volksentscheid im Freistaat über dessen Forderungen für einen Stopp des Artensterbens und für mehr Artenvielfalt kommen kann. Zwei dieser nötigen Unterschriften haben vor kurzem der Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion Hans Metzenleitner und die SPD-Landtagskandidatin Susanne Aigner geleistet. Mehr ...


Meldungsarchiv

Hier können Sie in unserem Meldungsarchiv stöbern und sich über unsere Aktivitäten informieren.
Artikel lesen...
Termine

26.09.2018 19.00 Uhr
Rote Filmnacht mit "Wackersdorf"

Die SPD Bad Reichenhall und unsere Landtagskandidatin Susanne Aigner laden ein zur Roten Filmnacht im Park-Kino mit "Wackersdorf"
Mehr Infos...

08.10.2018 19.00 Uhr
Gemeinsam für Zusammenhalt und Gerechtigkeit

Wahlkampfendspurt der SPD im Berchtesgadener Land und Rupertiwinkel mit Susanne Aigner, Markus Rinderspacher und Walter Steidl
Mehr Infos...

14.10.2018 08.00 Uhr
Landtags- und Bezirkstagswahl in Bayern

Die Wahllokale haben von 08.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Bitte unterstützen Sie Susanne Aigner für den Landtag und Markus Aicher für den Bezirkstag mit Ihrer Stimme!
Mehr Infos...

Alle Termine...

Dr. Bärbel Kofler

Dr. Bärbel Kofler
Unsere Bundestagsabgeordnete - Für Sie in Berlin!

SPD-Kreisverband Berchtesgadener Land

SPD-Kreisverband Berchtesgadener Land

Maria Noichl

Maria Noichl
Unsere Europaabgeordnete - Für Sie in Brüssel!