12.04.2011

Blitzsitzung in Bayerisch Gmain - aus der Gemeinderatssitzung vom 11.04.2011

Bild: BGSw110412
Nur zwei Punkte standen auf der Tagesordnung des öffentlichen Teils der jüngsten Gemeinderatssitzung, die denn auch in aller Kürze abgewickelt wurden: Eine Planungsänderung für eine Bebauung am Streitbichlweg und ein Zuschussantrag für Musikunterricht auf der Diatonischen.

Auf einem Grundstück am Streitbichlweg war bisher der Bau eines Doppelhauses geplant, nun will aber der Bauherr stattdessen zwei Einfamlienhäuser bauen. Dazu ist aber eine Verschiebung der im geltenden Bebauungsplan festgelegten Baugrenzen um einen Meter erforderlich. Nachdem noch einige Fragen geklärt waren, stimmte der Rat dem Ansuchen zu.

Einen Zuschuss für den Musikunterricht auf der Diatonischen für seine Schüler erbat Stefan Prandtner, der dieses Fach unterrichtet. An der Städt. Musikschule, die ansonsten von der Gemeinde bezuschusst wird, wird dieses Fach nicht angeboten, aus Gründen der Gleichstellung sollte auch das Erlernen der Diatonischen entsprechend gefördert werden. Die 110 € pro Schüler und Jahr, die Prandtner beantragt hatte, wurden genehmigt.



zurück

Dr. Bärbel Kofler

Dr. Bärbel Kofler
Unsere Bundestagsabgeordnete - Für Sie in Berlin!

SPD-Kreisverband Berchtesgadener Land

SPD-Kreisverband Berchtesgadener Land

Dr. Herbert Kränzlein

Dr. Herbert Kränzlein
Unser Landtagsabgeordneter - Für Sie in München!

Maria Noichl

Maria Noichl
Unsere Europaabgeordnete - Für Sie in Brüssel!