26.08.2011

Der Einkaufsmarkt Schillerallee rückt näher – Aus der Bayerisch Gmainer Gemeinderatssitzung vom 25.08.2011

Wieder einmal stand das Thema Einkaufsmarkt auf der Tagesordnung der jüngsten Gemeinderatssitzung. Es geht aber nun (endlich) in die Endrunde, denn sowohl wurde die nötige Änderung des Flächennutzungsplans und der dazugehörige Bebauungsplan beschlossen als auch dem Bauantrag des Investors und dem Durchführungsvertrag zugestimmt. Daneben war noch über einen Zuschuss an die Feuerwehr sowie über zwei weitere Bauanträge zu entscheiden.

Nachdem der Bebauungsplan für den Einkaufsmarkt entsprechend den vorangegangenen Beschlussfassungen ausgelegt worden war, war nun über die Stellungnahmen der beteiligten Behörden und etwaige Einwendungen von Privatpersonen zu beraten. Letztere beriefen sich auf die im seinerzeitigen Bürgerbegehren vorgebrachten Argumente, die aber nach Meinung der Räte durch den positiven Bürgerentscheid hinfällig geworden wären. Von den Behörden waren einige Anregungen, aber keine Ablehnung eingegangen. Nach ausführlicher Diskussion wurden schließlich die Änderung des Flächennutzungsplans, der Bebauungsplan, der Bauantrag und der Durchführungsvertrag mit 10:4 bzw. 10:1 Stimmen genehmigt.

Die Freiwillige Feuerwehr Bayerisch Gmain hatte einen Zuschuss in Höhe von 173.000 € für die Beschaffung eines neuen Fahrzeugs beantragt; die Neuanschaffung sei notwendig, weil ein 30 Jahre altes Fahrzeug ausgemustert werden müsse. Einmütig wurde der beantragte Zuschuss genehmigt, kann allerdings erst im nächsten Jahr ausgezahlt werden.

Bei den weiteren Bauanträgen ging es um den Um- und Ausbau eines Wohnhauses an der Sonnenstraße sowie um eine Geländeaufschüttung an der Theo-Birkel-Straße. Beiden Anträgen wurde nach kontroverser Diskussion zugestimmt.




zurück

Dr. Bärbel Kofler

Dr. Bärbel Kofler
Unsere Bundestagsabgeordnete - Für Sie in Berlin!

SPD-Kreisverband Berchtesgadener Land

SPD-Kreisverband Berchtesgadener Land

Dr. Herbert Kränzlein

Dr. Herbert Kränzlein
Unser Landtagsabgeordneter - Für Sie in München!

Maria Noichl

Maria Noichl
Unsere Europaabgeordnete - Für Sie in Brüssel!